Dr. med. Kamran Minaian

minaian

Facharzt für Neurochirurgie

Dr. Minaian studierte Medizin an den Universitäten Freiburg und Köln. 1991 promovierte er mit dem Thema „Molekularbiologische Untersuchungen eines Gens des Cholinstoffwechsels" und absolvierte mehrere Auslandsaufenthalte in Australien und den USA zur Spezialisierung auf dem Gebiet der minimalinvasiven Wirbelsäulenchirurgie. Es folgte eine Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie an der Klinik für Stereotaxie und funktionelle Neurochirurgie der Universität Köln und der Neurochirurgischen Klinik des Krankenhauses Köln-Merheim mit den Spezialgebieten minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und periphere Nervenchirurgie. Dr. Minaian betrieb von 2001 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.