Ärzteteam

Dr. med. Kamran Minaian

minaian

Facharzt für Neurochirurgie

Dr. Minaian studierte Medizin an den Universitäten Freiburg und Köln. 1991 promovierte er mit dem Thema „Molekularbiologische Untersuchungen eines Gens des Cholinstoffwechsels" und absolvierte mehrere Auslandsaufenthalte in Australien und den USA zur Spezialisierung auf dem Gebiet der minimalinvasiven Wirbelsäulenchirurgie. Es folgte eine Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie an der Klinik für Stereotaxie und funktionelle Neurochirurgie der Universität Köln und der Neurochirurgischen Klinik des Krankenhauses Köln-Merheim mit den Spezialgebieten minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und periphere Nervenchirurgie. Dr. Minaian betrieb von 2001 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.

Dr. med. Ringo Möder

moeder

Facharzt für Neurochirurgie

Nach dem Medizinstudium an der Universität Greifswald folgte 1991 die Promotion über experimentelle und klinische Ergebnisse der Neurotransplantation. Die Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie an der Zentralklinik Bad Berka mit Spezialgebiet minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und Schmerztherapie eröffneten neue Perspektiven. Dr. Möder betrieb von 2001 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.

Matthias Volz

volz

Facharzt für Neurochirurgie

Dem Medizinstudium folgte die Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie mit dem Spezialgebiet Stereotaxie und funktionelle Neurochirurgie an der Universität Köln. Danach war Matthias Volz als Facharzt an der neurochirurgischen Klinik der Kliniken der Stadt Köln mit Schwerpunkt Erkrankung peripherer Nerven und Schmerztherapie tätig. Matthias Volz betrieb von 2002 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.

Ruth Küsters-Treiß

kuesters treiss

Fachärztin für Neurochirurgie

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln erwarb sich Frau Ruth Küsters-Treiß umfangreiche Spezialkenntnisse im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie. Hierzu zählen insbesondere spezielle mikrochirurgische Eingriffe an der Hals- und Lendenwirbelsäule ebenso wie Stabilisierungen der Wirbelsäule sowie die Laserchirurgie. Neben den operativen Tätigkeiten erwarb sie sich besondere Kenntnisse in der Fachabteilung für Frührehabilitation von Schädel-Hirn-Traumen. Die operativen Tätigkeiten wurden im Städtischen Klinikum Solingen weiter intensiviert und ausgebaut. Es folgte die Weiterbildung zur Fachärztin für Neurochirurgie. Als weiteren Schwerpunkt setzte sich Ruth Küsters-Treiß die Bandscheibenprothetik sowie spezielle Stabilisierungstechniken. Frau Küsters-Treiß betrieb von 2008 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.

Drs. Frits Hageman

hageman

Facharzt für Neurochirurgie

Nach Beendigung des Medizinstudiums an der Erasmus Universität Rotterdam 1989 war Herr Drs. Hageman als Assistenzarzt an der Universität Rotterdam, im Klinikum Aachen, an der Universität Maastricht sowie im Klinikum Krefeld tätig, bevor er dann von 2006 bis 2009 als Oberarzt im Klinikum Saarbrücken wirkte. Seit 2010 betreibt Drs. Hageman gemeinsam mit anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln-Krefeld am Standort Krefeld.